Nichtraucher-Blogs.de | Nichtraucher Blog von 1bugfix3

Akku Fujitsu LifeBook A532

Passend zum Update der eigenen Podcast App auf Version 2.1 hat Apple auch iTunes auf die Version 11.2 aktualisiert, welche eine verbesserte Verwaltung von Podcasts mit sich bringt. Die Podcast App 2.1 bietet hingegen eine verbesserte Navigation durch die Podcastlisten, abonnierte Casts und auch ein automatisches Löschen von fertig gehörten Folgen ist nun auf Wunsch möglich. Mit der Sprachsteuerung Siri können nun auch Podcasts direkt aufgerufen und abgespielt werden, weiterhin unterstützt die Podcast App nun auch Apples CarPlay. Neben den Neuerungen hat Apple auch einige Stabilitätsupdates an der App vorgenommen.Die neue Version 2.1 der Podcast App kann direkt über den App Store oder iTunes bezogen werden und das neue kostenlose Update auf OS X 10.9.3 steht kostenlos im Mac App Store zum Download bereit. Die neue Version iTunes 11.2 kann über die Webseite von Apple bezogen werden oder via Update über iTunes selbst.

Das hat Entwickler Dong Nguyen höchst selbst gegenüber dem US-amerikanischen Nachrichtensender CNBC erzählt. Wann genau das Spiel wieder im iTunes App Store und dem Google Play Store online sein werde konnte er nicht genau sagen. In einem früheren Tweet via Twitter schränkte er den August als möglichen Zeitraum der Wiederveröffentlichung des Originals ein. Ursprünglich entfernte Dong Nguyen sein Spiel wegen vieler beleidigender Tweets und dem unerwartet großen Ruhm.Teil der Neuveröffentlichung wird ein überarbeitetes Gameplay mit neuen Möglichkeiten sein, wodurch Flappy Bird 2.0 weniger süchtig machen soll wie die erste Version des Erfolgsspiels. Zusätzlich implementiert Nguyen einen vielfach gewünschten Multiplayer-Modus, wobei es noch keine Informationen zu der Art des Multiplayer gibt. Vermutlich werden sich zwei oder mehr Spieler versuchen gegenseitig zu überbieten auf ein und derselben Map. Trotzdem gibt es derzeit berechtigte Zweifel, ob Flappy Bird noch einmal einen solch großen Hype verursachen kann wie zu Anfang des Jahres.

Ein Grund für den Erfolg von Flappy Bird ist die im 16-Bit-Retro-Stil gehaltene Grafik und das sehr einfache Spielprinzip. Ein kleiner digitaler Vogel muss mit Berührungen des Touchscreens ins der Luft gehalten werden und darfauf seinem Weg keine der auftauchenden Röhren berühren. Was sich sehr einfach anhört in der Theorie, ist in der Praxis jedoch deutlich schwerer als gedacht. Zahllose Spieler hat Flappy Bird zur Weißglut gebracht, was sich unter anderen in wütenden Tweets gegen den Entwickler manifestierte.Und was man da sehen kann weiß wirklich zu gefallen. Rein vom Design her hält sich das LG G3 stark an die Optik seines Vorgängers, welche schon letztes Jahr mit ihrem nahezu rahmenlosen Design zu begeistern wusste. Dass das LG isai FL die Grundlage für das Flaggschiff bilden würde ist somit eher der Wunschvater des Gedanken gewesen. Auf den offiziellen Pressefotos zeigt sich das Smartphone zudem in gleich drei Farben: Grau, Silber und Gold. Gerade letzteres scheint sich zu einer Standard-Farbe zu entwickeln, zumindest was den Markt für Oberklasse-Smartphones betrifft.Was die Pressefotos des LG G3 aber nicht verraten ist das verwendete Material für das Gehäuse. Zwar sieht die Rückseite aus wie aus gebürstetem Aluminium, aber es könnte sich auch nur um ein Polycarbonat-Gehäuse mit einem Aufdruck handeln. Gewissheit wird es wohl tatsächlich erst am 27. Mai geben, wenn LG das LG G3 in gleich sechs Städten weltweit vorstellen wird. Die Hauptveranstaltung findet im britischen London statt.

Bisher wird dem LG G3 nachgesagt, mit einem 5,5 Zoll großen WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixel Auflösung und einem Snapdragon 805 Quad-Core-Prozessor ausgestattet zu sein. Auf der Rückseite befindet sich eine 13 Megapixel Kamera mit der OIS+ Technologie von LG, welche einen optischen mit einem elektronischen Bildstabilisator verbindet. Weiterhin ist die Rede von 3 GB Arbeitsspeicher und mindestens 32 GB internen Flash-Speicher der sich erweitern lässt. Zudem soll der Akku wieder wechselbar und mindestens 3.300 mAh groß sein. Zusätzlich ist ein staub- und wassergeschütztes Gehäuse im Gespräch. Denn die ersten Lieferungen des OnePlus One wurden ohne ein Netzteil oder Piekser für das SIM-Karten-Fach ausgeliefert. Da hilft eine Dankeskarte in dem Paket nicht allzu viel, auch wenn Pete Lau die Karte selbst signiert hat. Während das Netzteil angesichts des Quasi-Standards MicroUSB und in vielen Haushalten weit verbreiteten Netzteilen ein wenig zu vernachlässigen ist, wiegt die Sache mit dem Piekser schon etwas schwerer. Immerhin lässt sich ohne dieses kleine Zubehör das SIM-Fach nicht so einfach öffnen und das OnePlus One somit nicht als Smartphone einsetzen.

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-lifebook-a532.html Akku Fujitsu LifeBook A532

http://www.akkukaufen.com/amilo-pa-2510.html Akku Fujitsu Amilo Pa 2510

http://www.akkukaufen.com/amilo-li-1818.html Akku Fujitsu Amilo Li 1818

http://www.akkukaufen.com/amilo-pi-2515.html Akku Fujitsu Amilo Pi 2515

http://www.akkukaufen.com/amilo-pi-1505.html Akku Fujitsu Amilo Pi 1505

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-lifebook-s761.html Akku FUJITSU LifeBook S761

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-lifebook-n532_e.html Akku FUJITSU Lifebook N532/E

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-lifebook-n532.html Akku Fujitsu Lifebook N532

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-lifebook-a530.html Akku Fujitsu LifeBook A530

http://www.akkukaufen.com/amilo-pi-2540.html Akku Fujitsu Amilo Pi 2540

http://www.akkukaufen.com/amilo-pa-1510.html Akku Fujitsu Amilo Pa 1510

http://www.akkukaufen.com/amilo-li-1820.html Akku Fujitsu Amilo Li 1820

http://www.akkukaufen.com/amilo-pi-2550.html Akku Amilo Pi 2550

http://www.akkukaufen.com/amilo-pi-2530.html Akku Amilo Pi 2530

http://www.akkukaufen.com/amilo-pi-2512.html Akku Amilo Pi 2512

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-lifebook-s762.html Akku Fujitsu LifeBook S762

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-lifebook-s751.html Akku Fujitsu LifeBook S751

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-lifebook-nh751.html Akku Fujitsu Lifebook NH751

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-lifebook-nh532.html Akku Fujitsu Lifebook NH532



Einen Italiener hat es jedoch besonders schwer erwischt. Bereits bei der Entgegennahme des Päckchens war der Karton aus China ungewöhnlich leicht. Während des Auspackens stellte sich dann heraus, dass die Schachtel leer war, bis auf ein kleines Kärtchen von OnePlus.Im Fall des fehlenden Zubehörs für das OnePlus One hat sich das Unternehmen mittlerweile entschuldigt und schiebt die Ursache auf eine verfrühte Auslieferung zurück. Laut den Verantwortlichen waren einfach noch nicht alle Teile für das Verpacken da. Da man die glücklichen Gewinner der Smash the Past-Aktion nicht zulange warten lassen wollte, entschied man sich für den Verzicht des Zubehörs.Trotzdem wirft das kein allzu gutes Licht auf das junge Unternehmen, auch wenn das OnePlus One selbst ein sehr gutes Smartphone ist, wie die ersten Tests bezeugen. Der offizielle Verkauf für alle soll Ende des Monats mit dem 64-GB-Modell beginnen, welches aktuell bevorzugt produziert wird.

Und da gibt es ein sehr interessantes Bild zu sehen, denn das LG G Pad 7.0 wird sich technisch an der Tablet-Einsteigerklasse orientieren. Erklärter Gegner ist dabei unverkennbar das Galaxy Tab 4 7.0 von Landeskonkurrent Samsung, was der Blick auf die technischen Daten bestätigt.So bietet das Display beispielsweise mit 1.280 x 800 Pixel keine allzu große Auflösung und auch der Prozessor deutet her auf ein preiswertes Modell hin. Der verbaute Snapdragon 400 Quad-Core mit 1,2 GHz je Kern sollte dennoch für eine gute Leistung sorgen. Mit 1 GB RAM und 8 GB internem Flash-Speicher gibt sich das LG G Pad 7.0 recht bodenständig. Auch die rückseitige Kamera mit 3,2 Megapixel Auflösung und die 1,3 Megapixel Frontkamera sprechen deutlich für ein Einsteiger-Modell. Immerhin ist mit Android 4.4.2 KitKat die aktuellste Ausgabe von Googles Betriebssystem für mobile Geräte installiert, welches LG mit seiner Optimus UI und den zugehörigen Apps sowie Funktionen erweitert.Letzten Endes wird der Preis für das LG G Pad 7.0 einer der entscheidenden Faktoren für den Erfolg werden. Wie die Hardware bei den anderen beiden Modellen der diesjährigen G-Pad-Familie aussieht ist bisher nicht bekannt. Vermutlich wird sie sich jedoch nur geringfügig unterscheiden was Display-Auflösung, den internen Flash-Speicher und die Kameras betrifft.

Rein optisch gleicht das HTC One mini 2 seinem großen Schwester-Modell HTC One M8 unverkennbar. HTC hat das Design seines Flaggschiff-Smartphones eins zu eins auf das kleinere Modell übertragen können, was dieses Jahr selbst das Aluminium-Gehäuse mit beinhaltet. Aber auch sonst kann sich das Smartphone für die gehobene Mittelklasse sehen lassen.Maßgebend für das HTC One mini 2 ist das auf 4,5 Zoll in der Diagonale verkleinerte SLCD2-Display, welches wie der Vorgänger 1.280 x 720 Pixel anzeigt. Angetrieben wird das Smartphone erneut von einem Snapdragon 400, allerdings handelt es sich dieses Mal um einen vierkernigen Snapdragon 400 mit 1,2 GHz Taktfrequenz. Diesem stehen 1 GB an Arbeitsspeicher zur Seite. Ebenfalls geblieben ist der interne Flash-Speicher mit 16 GB. Allerdings lässt sich dieser nun mit einer MicroSD-Speicherkarte erweitern. Auf dieser Speicherkarte können zum Beispiel die Fotos und Videos der Kamera mit ihren 13 Megapixeln gespeichert werden.

Denn HTC setzt dieses Jahr scheinbar lieber auf eine klassische Kamera anstatt wie im Vorjahr die Ultrapixel-Technologie zu verwenden. Die maximale Auflösung liegt bei 13 Megapixeln. Videos nimmt die Kamera in 1080p-Qualität und mit bis zu 30 Frames pro Sekunde auf. Die Frontkamera für Videochats und Selbstportraits besitzt eine Auflösung von 5 Megapixeln. Damit das HTC One mini 2 möglichst lange durchhält, spendiert HTC seinem Smartphone einen Akku mit 2.100 mAh Kapazität. Für noch mehr Ausdauer stehen Hilfsmittel wie der Ultra Power Safing Mode zum Energie-Sparen und Qualcomm QuickCharge 2.0 für ein besonders schnelles Aufladen bereit.Auf Seiten der Software kommt wenig überraschend das aktuelle Android 4.4.2 KitKat zusammen mit der HTC-Oberfläche Sense 6.0 zum Einsatz. Diese zeichnet sich vor allem durch HTC-eigne Apps wie BlinkFeed, die sehr schlichtgehaltene Kamera-App oder den Video-Highlights HTC Zoe aus. Damit auch das Audio-Erlebnis nicht zu kurz kommt, setzt HTC auf denselben Verstärker für die BoomSound-Stereo-Frontlautsprecher wie im HTC One M8.

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-lifebook-ah532.html Akku Fujitsu LifeBook AH532

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-lifebook-ah531.html Akku Fujitsu LifeBook AH531

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-lifebook-ah530.html Akku Fujitsu LifeBook AH530

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-lifebook-a512.html Akku Fujitsu LifeBook A512

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-siemens-amilo-pa-1510.html Akku Fujitsu Siemens Amilo Pa 1510

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-siemens-amilo-pa-2510.html Akku Fujitsu Siemens Amilo Pa 2510

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-siemens-amilo-pi-1505.html Akku Fujitsu Siemens Amilo Pi 1505

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-siemens-amilo-pi2450.html Akku Fujitsu Semens Amilo Pi 2450

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-siemens-amilo-pi-2512.html Akku Fujitsu Siemens Amilo Pi 2512

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-siemens-amilo-pi-2515.html Akku Fujitsu Siemens Amilo Pi 2515

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-siemens-amilo-pi2530.html Akku Fujitsu siemens-amilo-pi2530

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-siemens-amilo-pi-2530.html Akku Fujitsu Siemens Amilo Pi 2530

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-siemens-amilo-pi-2540.html Akku Fujitsu Siemens Amilo Pi 2540

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-siemens-amilo-pi2550.html Akku Fujitsu Siemens Amilo Pi 2550

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-siemens-amilo-pi-2550.html Akku Fujitsu Siemens Amilo Pi 2550

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-siemens-amilo-pro-v3405.html Akku Fujitsu Siemens Amilo Pro v3405

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-siemens-amilo-pro-v3505.html Akku Fujitsu Siemens Amilo Pro v3505

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-siemens-amilo-pro-v3525.html Akku Fujitsu Siemens Amilo Pro v3525

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-siemens-amilo-pro-v3545.html Akku Fujitsu Siemens Amilo Pro v3545

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-lifebook-a531.html Akku Fujitsu Lifebook a531

http://www.akkukaufen.com/fujitsu-lifebook-a531_d.html Akku Fujitsu Lifebook a531_d



All das verpackt HTC wie schon erwähnt in einem sehr hochwertigen Gehäuse aus Aluminium, welches in den Farben Gunmetal Grey, Glacial Silver und Amber Gold ab Anfang Juni zu haben ist. Als unverbindliche Preisempfehlung gibt der Konzern aus Taiwan 449 Euro ohne Vertrag an.Ausgestattet ist das Nokia Lumia 630 mit einem flotten Qualcomm Snapdragon 400-Prozessor. Die Zentraleinheit verfügt über vier Rechenkerne, die mit einer Taktfrequenz von 1,2 GHz angetrieben werden. In Kombination mit 512 MB RAM ist unter dem ressourcenschonenden Betriebssystem Windows Phone 8.1 ein zügiges Arbeitstempo zu erwarten. Als interner Speicher für Apps, Dokumente und Multimedia-Inhalte stehen acht GB zur Verfügung. Das Smartphone bietet aber eine Erweiterungsmöglichkeit per Micro-SD-Speicherkarte. Bis zu 128 GB Speicherkapazität lassen sich so nachrüsten.

1bugfix3 am 15.04.18 06:06